Erfahren Sie in ruhiger und persönlicher Atmosphäre eine sanfte Methode der Körperbehandlung. Diese Behandlung aus dem Reich der aufgehenden Sonne stellt sich ganz individuell auf das Beschwerdebild und den energetischen Zustand jedes Menschen ein.
Wörtlich übersetzt heißt Shi = Finger und Atsu = Druck, also Fingerdruck.
Im Gegensatz zu anderen Massageformen wird Shiatsu bequem bekleidet auf einer Baumwollmate am Boden ausgeführt. Mit sanften und tiefgehenden Druck entlang der Meridiane, sei es mit Hilfe von Daumen, Finger, Handballen durch Dehnen und Gelenksrotationen werden Energieblockaden gelöst. Die Lebensenergie „Ki“ wird angeregt und ausgeglichen
Vorbeugend wirkt sie gegen Störungen u. Erkrankungen, körperlichen uns seelischen Stress, Abbau von Müdigkeit. Außerdem trägt sie zur Stärkung des Immunsystems, zur Entspannung der Muskulatur, zur Verbesserung der Beweglichkeit, der Körperhaltung und zur Steigerung des Energieniveaus bei. Hilft die eigene Mitte zu finden.